Die Suche ergab 281 Treffer

von Nauplios
Fr 22. Nov 2019, 20:12
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: en passant
Antworten: 12
Zugriffe: 1856

Re: en passant

In der Traumdeutung berichtet Freud von seinem berühmten Parzentraum: "Ich gehe in eine Küche, um mir Mehlspeise geben zu lassen. Dort stehen drei Frauen, von denen eine die Wirtin ist und etwas in der Hand dreht, als ob sie Knödel machen würde. Sie antwortet, daß ich warten soll bis sie fertig ist ...
von Nauplios
Fr 22. Nov 2019, 13:59
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

O, mir kommt noch die Nachlaßschrift über Hannah Arendt und den Eichmann-Prozeß in den Sinn. So weit ich mich erinnere, ein sehr anstößiger Text. Und möglicherweise gibt er Aufschlüsse über Blumenbergs Moralvorstellungen? Ja, Blumenbergs Sicht auf Hannah Arendt hat sich in kürzester Zeit von einer ...
von Nauplios
Di 19. Nov 2019, 18:00
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Wenn ich die Dinge richtig sehe, Friederike, bewegen wir uns jetzt in jener Zäsur, die wir uns vor einigen Wochen vorgenommen hatten und in der wir überlegen wollten, wie (ggf. auch ob) es weitergehen soll mit dem Blumenberg-Projekt. - Ich spreche Dich deswegen direkt und persönlich an, weil - nach ...
von Nauplios
Di 19. Nov 2019, 01:35
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Konkret: Du meinst mit dem schulbildenden Verfahren, daß Akademiker, die eine Professur innehaben, dafür Sorge tragen, wissenschaftliche Mitarbeiter und wissenschaftliche Assistentinnen zu haben, die die Arbeit ihres Doktorvaters (ihrer Doktormutter) bzw. ihres Förderers einer wissenschaftlichen Au...
von Nauplios
So 17. Nov 2019, 19:56
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Du sprachst von einem Vergleich der Geschichten über die Philosophie, die Blumenberg und Habermas geschrieben haben. Und daß ein solches Unterfangen die Tugend der "Beharrlichkeit" bräuchte ("Tugend" füge ich eigenmächtig :lol: ein). Ich bezog mich nur auf das neue Werk von Habermas mit den nahezu ...
von Nauplios
Fr 15. Nov 2019, 20:23
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

"Der helle Wahnsinn" - . Beharrlichkeit braucht's schon nur dieses Buch ("Buch" ist fast nicht mehr das passende Wort) zu lesen. Die vom Suhrkamp-Verlag beigegebene Leseprobe habe ich gelesen; allein auf diesen läppischen 14 Seiten Text ("Einleitung") wird man (ich) von der Fülle der Thesen fast üb...
von Nauplios
Fr 15. Nov 2019, 02:45
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Ein "extrem schwieriges Buch" nennt es die Frankfurter Rundschau am Wochenende; von einer "immens belesenen Abhandlung" schwärmt Jürgen Kaube in der Frankfurter Allgemeinen . - Die Rede ist nicht von Hans Blumenberg, sondern von dem 1752 Seiten umfassenden Alterswerk von Jürgen Habermas Auch eine Ge...
von Nauplios
Fr 15. Nov 2019, 01:40
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Nicht alles, was Definition ist, ist per se schlecht (was auch niemand behauptet). Und nicht alles, was Nicht-Zigarre ist, ist zwingend Zigarette. Aber "Zigarre" zu sagen, schließt zwingend alles aus, was Nicht-Zigarre ist. Das bringt mich natürlich unweigerlich zu Adorno, der es für die Aufgabe ei...
von Nauplios
Do 14. Nov 2019, 20:11
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

In den Anhang zur Theorie der Unbegrifflichkeit hat der Herausgeber Anselm Haverkamp einen Text gesetzt mit der Überschrift "Bruchstücke des ˋAusblicks auf eine Theorie der Unbegrifflichkeit´"; darin heißt es resümierend: "Eine Theorie der Unbegrifflichkeit hätte im weitesten Sinne die Horizonte zu ...
von Nauplios
So 10. Nov 2019, 14:46
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Mit dem Zwang zur Definition steigt die Komik ihrer Ausführung. Gesetzestexte können nicht mit Metaphern arbeiten. Der Zigarrenraucher Blumenberg bringt ein Beispiel für Definitionsnot und Definitionskomik aus dem "Entwurf eines elften Gesetzes zur Änderung des Tabaksteuergesetzes" (§ 2) von 1972: "...
von Nauplios
Sa 9. Nov 2019, 16:12
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

In der Theorie der Unbegrifflichkeit kommt Blumenberg auch auf die Lust an der Definition zu sprechen: "Diskutiert man mit Leuten, die sich sehr vernunftgemäß verhalten zu sollen und zu können glauben, stößt man auf Schritt und Tritt auf Definitionsforderungen. Sie sind dann zumeist nicht Wortersetz...
von Nauplios
Fr 8. Nov 2019, 14:01
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Die Administration des Forums sollte sich im internen Bereich darüber Gedanken machen, ob sie Gespräche über "Nichts" zulassen will. Das Ergebnis kann mir hier oder per pN mitgeteilt werden.
von Nauplios
Fr 8. Nov 2019, 04:01
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 125
Zugriffe: 14906

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Des Menschen Auge hat´s nicht gehört, Des Menschen Ohr hat´s nicht gesehen, Des Menschen Hand kann´s nicht kosten Seine Zunge nicht begreifen Und sein Herz nicht erzählen, Was mein Traum war. Ich will Peter Squenz bitten, Mir eine Ballade von diesem Traum zu schreiben: Sie soll heißen: "Zettels Tra...
von Nauplios
Fr 8. Nov 2019, 01:56
Forum: Blumenberg
Thema: Fundstücke, Materialien zu Blumenberg
Antworten: 12
Zugriffe: 1455

Re: Fundstücke, Materialien zu Blumenberg

Das ist lieb von Dir, Friederike, daß Du das so siehst. ;) Ganz früher, also etwa zur Zeit meiner Kindheit, war es im Kreise unserer Verwandtschaft üblich - und durchaus nicht anstößig - daß man Geschenke weiterverschenkte, insbesondere solche, die man gütigerweise in Verdacht hatte, daß sie für and...
von Nauplios
Do 7. Nov 2019, 04:14
Forum: Blumenberg
Thema: Fundstücke, Materialien zu Blumenberg
Antworten: 12
Zugriffe: 1455

Re: Fundstücke, Materialien zu Blumenberg

"Hermeneutik und Genealogie des Mythos im Werk von Hans Blumenberg"

Kann jemand Spanisch? - Alethos? ;)

von Nauplios
Do 7. Nov 2019, 03:45
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Die nackte Wahrheit - Rezension in der Frankfurter Rundschau:

https://www.fr.de/kultur/literatur/hans ... ln=5915169
von Nauplios
Do 7. Nov 2019, 03:43
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Fontenelles Gespräche über mehr als einer Welt in der Übersetzung von Gottsched liegt übrigens in digitalisierter Form vor: https://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb11251501_00073.html (Überhaupt scheint diese "digitale Sammlung" der Bayerischen Staatsbibliothek recht ergiebig ...
von Nauplios
Do 7. Nov 2019, 03:16
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

"Unsere falsche Philosophie ist der ganzen Sprache einverleibt; wir können sozusagen nicht raisonnieren, ohne falsch zu raisonnieren ... Unsere ganze Philosophie ist Berichtigung des Sprachgebrauchs ... " "Es wird also immer von uns wahre Philosophie mit der Sprache der falschen gelehrt." Man könnte...
von Nauplios
Mi 6. Nov 2019, 01:16
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 14694

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Ja, einen minimalen "Spielraum" gibt es auch beim Namen. Wenn die Ehefrau heute mit strenger Stimme zu ihrem Mann sagt: "Bernhard, so geht das nicht weiter!", dann sagt sie vielleicht morgen sanft: "Berni, hast du mich eigentlich noch lieb?". Aber im Grunde ist natürlich der Spielraum eines Names de...