Die Suche ergab 10960 Treffer

von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 20:28
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4583
Zugriffe: 814183

Re: Kaffeestübchen

Na dann ist das Gedicht ja gerettet :)
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 20:23
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4583
Zugriffe: 814183

Re: Kaffeestübchen

Ja, Schopenhauer und Hund, das lässt sich in dem Zusammenhang nicht vermeiden :) ich musste natürlich auch an Ottos Mops denken, und die Versuchung, irgendwie darauf an zu spielen war sehr groß ... (wenn man so will, sind vielleicht die Schokolade und das Kotzen diese Anspielung) Veronika Olma, von ...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 20:05
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4583
Zugriffe: 814183

Re: Kaffeestübchen

Stefanie hat geschrieben :
Di 11. Aug 2020, 19:55
der Autor
Es waren zwei Autoren.
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 19:16
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Schönsein ist apriori ein Schönsein für jemanden. Das Problem ist, dass du den Begriff "jemand" nicht angemessen differenziert. Unter der Hand wird bei dir aus "jemand" "irgendjemand beliebiges", jeder einzelne sozusagen. Dabei unter schlägst du, dass "jemand" immer auch etwas mitbringen muss, um b...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 16:59
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Ich sag's Dir: Gar nicht. Doch, damit kommt man ganz prima weiter. Vor der Kunst, im Gespräch geht das sehr gut. Das klappt oft (aber leider nicht immer) ganz hervorragend. Ich erinnere mich an eine Führung von vor fast genau einem Jahr. Die Gruppe war zunächst total verschlossen. Aber im Gespräch ...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 16:54
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: subjektiv, objektiv

Zu dem Stück, mit dem wir angefangen haben. Bach hat es kurz nach dem Tod seiner Frau geschrieben. Ich hatte nach den ersten malen, wo ich das gehört habe, etwas recherchiert, um meinem schwachen Gehör auf die Sprünge zu helfen. Dieses Wissen ändert das Hören durchaus, das ist spannend ... ich würde...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 16:46
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: subjektiv, objektiv

Zum Betrachten (und auch zum Beurteilen) von Kunst gehören auch (natürlich nicht nur und nicht zuerst) Formen des Absehens vom eigenen Standpunkt. Das habe ich an anderer Stelle mit den Beispielen vom lyrischen Ich, Du und Wir und der zufälligen Ähnlichkeit einer Person im Bild mit einer mir bekannt...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 15:32
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

["Das ist nicht schön" ist] ein Urteil über diese spezifische Relation zwischen Betrachter und Gegenstand ist. [von mir hervorgehoben] Und das ist nichts als Subjektivismus, weil du an andrer Stelle auch explizit darauf hinweist, dass bei "Das ist nicht schön für mich" das "für mich" ersatzlos gest...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 14:11
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Hilfe
Antworten: 0
Zugriffe: 23

Hilfe

Was sind die generellen Kriterien, mit denen man beweisen kann, dass jemand Hilfe braucht? Und wieso soll man überhaupt helfen?
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 13:52
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4583
Zugriffe: 814183

Re: Kaffeestübchen

Die Beiträge sind verschoben
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 13:22
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4583
Zugriffe: 814183

Re: Kaffeestübchen

https://up.picr.de/39201309ib.jpg Novalis Hund Es war einmal ein Mann. Der wäre gern Philosoph geworden. Stattdessen kauft er sich einen Hund. Mit dem Hund geht er in den Park. "Der Tod ist ein Künstler", sagt der Mann. "Er zeichnet und radiert uns aus." Der Hund nickt und bekommt ein Stück Schokol...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 12:45
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Nein, ich ziehe es nicht ein. Ich bitte lediglich, das Kunstwerk nicht aus der Perspektive eines Bereichs als eindeutigen Gegenstand zu verstehen (z.B. als Gegenstand der Kunstgeschichte etc.), sondern ihn als Gegenstand verschiedener Bereiche. Dann ziehst du es ja doch ein, weil es dann eben kein ...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 11:37
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Du behauptest an verschiedenen Stellen, dass zwei Betrachter über dasselbe (ein Kunstwerk) zu entgegengesetzten Überzeugungen kommen können und beide eine wahre Überzeugung haben. Ziehst du das ein?
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 09:58
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Nein. Wenn wahr ist, was immer einer denkt oder fühlt, dann ist alles wahr und nichts. Jede Behauptung und jedes Gefühl sind dann vollkommen leer, weil es nichts gibt, was die Behauptung oder das Gefühl korrigieren kann.
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 09:10
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Wenn man aber meint, dass wahr etwas über etwas nur in einem einzigen Sinn dieses Etwas ist, dann behauptet man zugleich einen allumfassenden Bereich, in dem dieses etwas vorkommt. Wenn ich sage, dass es wahr ist, dass 5+7=12 ist, dann behaupte ich keinen allumfassenden Bereich. Stattdessen geht es...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 08:57
Forum: Metaphysik und Ontologie
Thema: Meditation und ihr philosophischer Gehalt
Antworten: 742
Zugriffe: 187775

Re: Meditation und ihr philosophischer Gehalt

Irgendwelche Vorstellungen über Meditation haben die meisten Menschen, viele haben Meditation irgendwann mal probiert. Eine Einführung in das Thema könnte dieser Text sein: Aller Anfang ist schwer – Meditation (1) Ich hatte vielleicht einfach Glück, mein erstes Mal in Meditation war schön. Es war e...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 07:39
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Es ist kein metaphysisches Wahrheit als Konzept, wenn man den Satz vom Widerspruch akzeptiert. Wenn man aber meint, dass wahr etwas über etwas nur in einem einzigen Sinn dieses Etwas ist, dann behauptet man zugleich einen allumfassenden Bereich, in dem dieses etwas vorkommt. Wenn man sagt, dass etw...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 06:35
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Was ich auch nicht verstehe ist, dass man sich über so viele Seiten über Unbegrifflichkeit auslässt, aber wenn es drauf angeht kommt, dann verlangt man, dass das Andere und das Neue nach den Regeln des Gleichen und des Alten entsteht. Ja, das mechanische Denken wird sogar als zwingend und alternativ...
von Jörn Budesheim
Di 11. Aug 2020, 06:24
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: subjektiv, objektiv
Antworten: 555
Zugriffe: 18419

Re: Kaffeestübchen

Es ist kein metaphysisches Wahrheit als Konzept, wenn man den Satz vom Widerspruch akzeptiert. Was mich aber eigentlich interessiert ist die Frage, warum so viele Menschen ihre Gefühle so gering schätzen, dass sie nicht glauben können, dass man sich darin irren kann.
von Jörn Budesheim
Mo 10. Aug 2020, 20:26
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4583
Zugriffe: 814183

Re: Kaffeestübchen

Stefanie hat geschrieben :
Mo 10. Aug 2020, 20:23
Hmm, mein Smiley in der Signatur ist futsch...oder sieht das noch jemand?
Ja, ist hin!