Die Suche ergab 9092 Treffer

von Jörn Budesheim
Mo 11. Nov 2019, 18:39
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

In der klassischen Physik sind die Objekte noch anschaulich und klar einer mathematischen Größe zugeordnet, die gemessen werden können: Objekte, repräsentiert durch die Masse, m; Bewegung repräsentiert durch die Beschleunigung a; Ursache, repräsentiert durch die Kraft. F=ma. Tatsachen. Da sie oben ...
von Jörn Budesheim
Mo 11. Nov 2019, 18:18
Forum: Zettelkasten
Thema: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften
Antworten: 10
Zugriffe: 219

Re: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften

Soweit ich verstanden habe, werden beide Theorien nun mit großem finanziellen Aufwand gefördert und getestet. Und zwar mit 20 Millionen Dollar von der Templeton Foundation. Man hat fast den Eindruck, als ginge es hier um eine Art Showdown. Im Ring stehen sich - so wie ich es bisher verstanden habe, ...
von Jörn Budesheim
Mo 11. Nov 2019, 13:48
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Man könnte es auch so sehen: die "Wahrheit" dieser Aussage beruht darauf, dass wir so etwas wie "Empathie" haben und wir dieses Quälen auf uns beziehen und nacherleben" können - und absolut vermeiden wollen; deshalb erscheint es uns als absolutes "No-Go" und wird damit erst zur ethischen Wahrheit e...
von Jörn Budesheim
So 10. Nov 2019, 13:49
Forum: Zettelkasten
Thema: Faulheit... und die Kunst des Müßiggangs
Antworten: 53
Zugriffe: 4528

Re: Faulheit... und die Kunst des Müßiggangs

Nun gehört aber das Streben nach Ruhe und Stille seit jeher zum Menschen. Doch nicht immer wird die Ruhe gesucht, um zum wahren Sein vorzudringen oder modernen Stress abzubauen, sondern oftmals auch, um wenigstens zeitweilig der allgemeinen Last des Lebens zu entfliehen. Hierher gehört das vielgepr...
von Jörn Budesheim
So 10. Nov 2019, 11:32
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Also zunächst einmal denke ich, dass die Beweis- oder Begründungslast bei dem liegt, der eine Existenz behauptet, nicht beim anderen. ;). Du müsstest schlüssig beweisen, dass "moralische Tatsachen" unabhängig vom menschlichen Bewusstsein existieren (also zB schon bei den Dinos?), nicht ich muss dir...
von Jörn Budesheim
So 10. Nov 2019, 11:11
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Im Allg. ist meine Auffassung, dass unabhängig von menschlichen Bewusstsein eine objektive materielle Realität existiert Das ist eine alte, ehrwürdige philosophische Tradition. Und eine Weichenstellung, die für viele Bereiche sinnvoll ist. Ein Beispiel für diese spezielle Form von Realismus sind di...
von Jörn Budesheim
So 10. Nov 2019, 06:51
Forum: Zettelkasten
Thema: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften
Antworten: 10
Zugriffe: 219

Re: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften

Dieser Theorie zufolge entsteht Bewusstsein dann, wenn ausreichend „integrierte“ Information vorliegt. Zu seinem Begriff der Integration führt Tononi den folgenden Vergleich an: Vor einen Bildschirm, welcher abwechselnd hell aufleuchtet und dunkel wird, können sowohl ein Mensch als auch eine Photod...
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 21:07
Forum: Zettelkasten
Thema: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften
Antworten: 10
Zugriffe: 219

Re: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften

Hier eine weitere Quelle, ich bin mir noch nicht sicher, wie hilfreich sie ist:

https://www.studocu.com/de/document/uni ... 33365/view
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 20:28
Forum: Zettelkasten
Thema: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften
Antworten: 10
Zugriffe: 219

Re: Bewusstsein Qualia Neurowissenschaften

Eine Illusion zu haben ist doch ein Bewusstseinszustand.
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 19:52
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 134
Zugriffe: 9058

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Für einen Moment lang war Thales versucht zu sagen, dass alles Wasser ist - doch dann hielt er inne, weil ihm erschreckend vor Augen stand, in welche uferlose Folgediskussion er sich und uns damit verwickeln würde.
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 16:37
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Der amerikanische Philosoph John Searle hat einmal erläutert, wieso es beim Bewusstsein so oft zu Fehlschlüssen kommt. Hier ein Punkt, an dem ich mich gut erinnere. Wir haben Bewusstsein, so viel ist sicher. Zugleich ist Bewusstsein in einer gewissen Weise etwas subjektives, weil nur Subjekte Bewuss...
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 16:20
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Ich denke, dass moralische Entitäten keine vom menschlichen Bewusstsein unabhängigen realen Tatsachen sind in dem Sinne, wie der Sonnenaufgang oder die Erdrotation, sondern geistig-mentale Konstruktionen, die erforderlich, nützlich, abgrenzend, orientierend, ... sein können. Ich werde vermutlich in...
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 12:21
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Hi Alethos (wenn ich das richtig übersetze, passt dein Name ja hervorragend zum Thema), natürlich kommt es erstmal darauf an, was man unter Wahrheit versteht: Wahrheit ist das Ganze, das Umfassende, das Wirkliche. So sehe ich es. Auch (und gerade) in diesem Fall lebt der Steinzeitmenschen dann natü...
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 12:17
Forum: Religionsphilosophie
Thema: Gott für Atheisten
Antworten: 216
Zugriffe: 23606

Re: Gott für Atheisten

Bild

So ist es mit der Zeichnung weiter gegangen :) mich interessiert immer noch sehr die ü Übung ...
von Jörn Budesheim
Sa 9. Nov 2019, 07:11
Forum: Sprachphilosophie und Logik
Thema: Was sind Begriffe - was ist Begriffs-Realismus?
Antworten: 62
Zugriffe: 9123

Re: Was sind Begriffe - was ist Begriffs-Realismus?

Nehmen wir ein klassisches Beispiel: Abendstern und Morgenstern. Begriffe? Namen? Bilder? Mit Metaphern? Wie viel Mut zur Mutmaßung ist wirklich da? Oder zählt nur das gedruckte Wort?
von Jörn Budesheim
Fr 8. Nov 2019, 18:25
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Tangens Alpha hat geschrieben :
Do 7. Nov 2019, 19:17
Noch ein Wort zur Begründung: ich habe irgendwo gelesen, "die Wahrheit ist wahr, weil sie wahr ist."
Vielleicht meinst du damit die sog. "Methode" der Zitat Tilgung? Hier ist ein Beispiel dafür: Der Satz "Schnee ist weiß" ist genau dann wahr, wenn Schnee weiß ist.
von Jörn Budesheim
Fr 8. Nov 2019, 17:57
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Dann habe ich dich anscheinend gründlich missverstanden.
von Jörn Budesheim
Fr 8. Nov 2019, 14:15
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Mir wird ehrlich gesagt, zunehmend unklarer, wofür oder wogegen du eigentlich argumentierst :-) Zu Beginn schien es mir, dass du für eine Art "Materialismus"/Relativismus argumentiert hast, mit dem "Unterton", dass es so etwas wie moralische Tatsachen nicht gibt. Beim vor-vorhergehenden Beitrag weiß...
von Jörn Budesheim
Fr 8. Nov 2019, 13:13
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 110
Zugriffe: 8701

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Wenn die Diskussion jedoch nicht auf einer (wenigstens im vagen Sinne) gemeinsamen Basis aufbaut, dann spricht man letztlich über: Nichts. Das zeigt sich zum Beispiel, wenn man feststellt, dass nach x Seiten immer noch keine gemeinsame Vorstellung davon vorliegt, was ein Begriff und was eine Metaphe...
von Jörn Budesheim
Do 7. Nov 2019, 21:11
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2978

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Ich verstehe Friederikes Einwand so: wenn wir uns fragen, warum es in dem Experiment falsch ist, die Stromstöße zu verabreichen, kommen wir zu keiner ausreichenden Erklärung, wenn wir uns nur auf Regeln beziehen. Denn man wird fragen können, warum diese Regeln und keine anderen? Sind es denn die ric...