Die Suche ergab 15379 Treffer

von Jörn Budesheim
Mi 17. Aug 2022, 06:48
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Burkart hat geschrieben :
Di 16. Aug 2022, 20:31
... wird gerne zerredet ...
Ja, ich finde es auch nicht schön, dass es hier einige gibt, die gerne zerreden, dass Intelligenz mehr ist als "Regelbefolgen".
von Jörn Budesheim
Di 16. Aug 2022, 08:47
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

yMDNvoOIIDA Hier sieht man sehr leicht, dass jeder Schritt bei der Problemlösung des Vogels eine Form von Intentionalität ist. Der Vogel hat ein Ziel, nämlich an den Apfel zu kommen = Intentionalität. Er nimmt die Sachlagen wahr = Intentionalität. Er hat offenbar gewisse Vorstellungen, die in zu de...
von Jörn Budesheim
Di 16. Aug 2022, 06:47
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Wenn ich nun den Begriff Intentionalität richtig begreife, bedeutet dies, dass ich die Objekte mit einer "Bedeutung" belade. „Intentionalität.“ ist ein philosophischer Fachterminus, der die Eigenschaft geistiger und sprachlicher Phänomene bezeichnet, auf einen Gegenstand (im weitesten Sinn) gericht...
von Jörn Budesheim
Mo 15. Aug 2022, 21:15
Forum: Zeitgeschehen und Zeitgeschichte
Thema: Frauen
Antworten: 35
Zugriffe: 962

Re: Frauen

Was ist das?
von Jörn Budesheim
Mo 15. Aug 2022, 21:06
Forum: Hobbys
Thema: Schach
Antworten: 154
Zugriffe: 97162

Re: Schach

Eigentlich wollte ich schreiben, "die deutschen Herren haben gegen Serbien gewonnen und die Damen gegen die Türkei", aber letztlich ist es so nicht korrekt - zumindestens nicht hundertprozentig. Denn in der deutschen Mannschaft spielen zwar fünf Männer und keine Frau, aber das könnte im Rahmen des ...
von Jörn Budesheim
Mo 15. Aug 2022, 06:53
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Da passiert es dann sehr schnell, dass der Rechner plötzlich rassistische oder sexistische "Urteile fällt", weil er sich aus dubiosen Datenquellen bedient ... Ein paar Zauberlehrling Beispiele gab es in diesem Faden schon ... »Gesichtserkennungssoftware schickte Unschuldigen ins Gefängnis« ... Ein ...
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 19:33
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Ob es jemals passiert, dass du einen Beitrag angemessen verstehst? Ich glaube es langsam nicht mehr.
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 18:01
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Timberlake hat geschrieben :
So 14. Aug 2022, 17:59
Schon mal dran gedacht
Natürlich nicht.
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 17:49
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Ich stehe für einen möglichen KI-Fortschritt, der leider auf der anderen Seite als nicht möglich angesehen wird Irgendwie traurig und lustig, dass du nach so langer Diskussion noch nicht einmal die Positionen auch nur näherungsweise korrekt darstellen kannst. Ich für meinen Teil gehe davon aus, das...
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 14:08
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Jetzt mal ganz im Ernst, verstehst du das wirklich nicht????
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 13:51
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Burkart hat geschrieben :
So 14. Aug 2022, 13:47
Schön, dass wir uns einig sind, dass Kochkäse keine Lösung ist :D
Da sind wir uns doch gerade NICHT einig, das ist doch der Hauptunterschied zwischen deiner Position und meiner.
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 13:45
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Wir können sagen, dass wir dieser Straßenbahn die Funktion geben. Aber das ändert nichts daran, dass nicht alles diese Funktion realisieren kann, Kochkäse eben nicht. Der Gedanke ist, zu zeigen woran der Funktionalismus scheitern kann, wenn er sich keine Gedanken über die realen Eigenschaften macht,...
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 12:51
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Eine Straßenbahn übt eine gewisse Funktion aus, sie bringt Fahrgäste von a über b und c nach z. Nun kann man diese Straßenbahn auf verschiedene Arten und Weisen realisieren, aber eben nicht auf jede. Man wird wohl kaum eine Straßenbahn aus Kochkäse bauen können. Mit anderen Worten Straßenbahn haben ...
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 11:45
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

nwdm hat geschrieben : Aber es interessiert dich einfach nicht.
Du willst einfach alle Begriffe soweit reduzieren, dass auch Steine und Metallhaufen Intelligent sind und verstehen.
Ein lustiges Beispiel dazu aus der Literatur: Wasser ist intelligent, denn es geht immer den Weg des geringsten Widerstandes.
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 11:32
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Sondern Programme werden intelligent durch Intelligenz. John Searle spricht von geliehener intentionalität im Unterschied zur wirklichen, intrinsischen intentionalität. Und in diesem Sinne ist hier gemeint, die geliehene Intelligenz im Unterschied zur intrinsischen Intelligenz. Unsere eigene Intell...
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 10:53
Forum: Ästhetik und Medienphilosophie
Thema: "Die Kunst nach dem Ende ihrer Autonomie"
Antworten: 2
Zugriffe: 93

Re: "Die Kunst nach dem Ende ihrer Autonomie"

In dem Streitgespräch werden verschiedene Formen der Autonomie der Kunst angesprochen. Ich weiß nicht, ob ich mich an alle erinnern kann, will aber versuchen, sie aufzuzählen. Ich freue mich über Kritik und Ergänzungen (auch unabhängig von dem Gespräch) 1 Autonomie der Kunst als Autonomie des sozial...
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 10:52
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Das Gedankenexperiment kurz zusammengefasst: Syntax ist keine Semantik. Egal, was hier in diesem Faden versucht wird, du scheinst nicht mal zu verstehen, was damit gemeint ist.
von Jörn Budesheim
So 14. Aug 2022, 07:01
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

Wenn man eine sehr starke materialistische Ausrichtung hat, dann liegt es tatsächlich nah, dass man alles was den Menschen ausmacht auch tatsächlich replizieren könnte ... Das kann man sogar, nämlich auf biologischem Wege. 18.350 Mal pro Stunde geschieht das auf diesem Planeten. Mein Haupt-Einwand ...
von Jörn Budesheim
Sa 13. Aug 2022, 19:30
Forum: Ästhetik und Medienphilosophie
Thema: "Die Kunst nach dem Ende ihrer Autonomie"
Antworten: 2
Zugriffe: 93

"Die Kunst nach dem Ende ihrer Autonomie"

yK8c_if5XYk Lucian Wing hat an anderer Stelle hingewiesen auf dieses Streitgespräch zwischen Wolfgang Ullrich und Harry Lehmann zur Buchpremiere "Die Kunst nach dem Ende ihrer Autonomie" (Verlag Klaus Wagenbach) am 25. Mai 2022 im Haus am Lützowplatz mit dem Moderator Marc Wellmann. Habe ich mir he...
von Jörn Budesheim
Sa 13. Aug 2022, 18:56
Forum: Internet und künstliche Intelligenz
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 281
Zugriffe: 2509

Re: Künstliche Intelligenz

NaWennDuMeinst hat geschrieben :
Sa 13. Aug 2022, 18:36
Ach, Nauplios. Du musst es doch nicht löschen.
Nicht jeder ist mit metaphorischer Rede vertraut.

Ich finde im übrigen auch nicht, dass man sich als Technikfeind geoutet hat oder zurück auf den Acker will, wenn man nicht der Ansicht ist, dass Computer denken.