Die Suche ergab 2469 Treffer

von Alethos
Mo 11. Nov 2019, 20:51
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 3836
Zugriffe: 383440

Re: Kaffeestübchen

Tangens Alpha hat geschrieben :
Mo 11. Nov 2019, 12:08
Ich komme zwar aus der naturwissenschaftlichen Ecke,
Interessant. Darf ich Fragen, aus welcher Ecke denn? Wir hatten noch nicht manchen Narurwissenschaftler zu Gast, und sie sind gern gesehene Gäste :)
von Alethos
So 10. Nov 2019, 16:16
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2979

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Dass wir den Tatsachen, die von Tischen und Atomen und anderem materiellen Inventar handeln, den Status als Tatsache eher einzuräumen bereit sind als solchen, die unter Beteiligung von Menschen zustande kommen, das verdanken wir dem cartesianischen Erbe: Was immer mit dem Subjekt und seinem Anteil a...
von Alethos
Sa 9. Nov 2019, 23:16
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2979

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Aber man kann die Wahrheit auch verstehen als 'Relation von Tatsachen', also davon ausgehen, dass es (in der Gedanken unabhängigen Wirklichkeit) Gründe gibt die Ansicht von etwas als wahr gibt. Diese Gründe liegen dann aber objektiv vor, denn sie entspringen nicht unserem Denken resp. sind nicht ei...
von Alethos
Sa 9. Nov 2019, 13:03
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2979

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

@Tanges Alpha:

Korrektur meines Satzes zur besseren Verständlichkeit:
Alethos hat geschrieben : Man kann die Wahrheit auch verstehen als 'Relation von Tatsachen', also davon ausgehen, dass es (in der Gedanken unabhängigen Wirklichkeit) Gründe für die Ansicht von etwas als wahr gibt.
von Alethos
Sa 9. Nov 2019, 12:57
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2979

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Jetzt weiß ich @T.A., wie ich auf "gut" und "schlecht" gekommen bin. Weil ich grundsätzlich Deine Auffassung teile, daß moralische Werte sich aus sozio-kulturellen, auch ökonomischen Bedingungen entwickeln, wollte ich, um diesen Punkt gleich abhakend zu überspringen, darauf hinaus, daß die Zeit- un...
von Alethos
Sa 9. Nov 2019, 11:49
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2979

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Natürlich gibt es zwischen den Artefakten des Paläolithikums und der damaligen Moralvorstellung einen engen Zusammenhang. Wer nämlich nichts weiter zu tun fähig ist, als Steine zu schärfen oder Nüsse zu knacken, der hat wohl auch nicht umfassende Einsichtsfähigkeit in die Möglichkeiten, die ihm die...
von Alethos
Mo 4. Nov 2019, 23:06
Forum: Religionsphilosophie
Thema: Gott für Atheisten
Antworten: 216
Zugriffe: 23609

Re: Gott für Atheisten

Ich bin zwar ein Atheist, aber ich weigere mich zu glauben, dass die beiden über nichts gesprochen haben, wenn sie über religiöse Themen gesprochen haben. Nun ja, das bestimmt ja zunächst einmal gar nichts. Über nichts spricht ja niemand, wenn er über etwas spricht. Nur, was ist der Gegenstand des ...
von Alethos
Mo 4. Nov 2019, 22:57
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Was ist eigentlich ein Gesicht?
Antworten: 33
Zugriffe: 4566

Re: Was ist eigentlich ein Gesicht?

Gesichter sind vertraut und doch sehr sonderbar. Ist eine Nase nicht unglaublich drollig? Oder ein Auge? Wimpern? Lippen? Augenbrauen? Wenn man sich das Komposit eines Gesichts einmal als lokales Forschungsprojekt vergegenwärtigt, dann muss man schmunzeln. Und sich manchmal auch wundern, weil ein je...
von Alethos
Mo 4. Nov 2019, 22:51
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Was ist eigentlich ein Gesicht?
Antworten: 33
Zugriffe: 4566

Re: Was ist eigentlich ein Gesicht?

Du bist Eva. Eva sieht Adam. Sie sieht die Außenseite der Innenseite. Sie "vervollständigt" das Gesicht. (Ich sehe was, was du nicht siehst.) Aber weder Adam noch Eva haben das Gesicht als Ganzes, weil sich dies in keiner Perspektive zeigt. Aber wir kommen dennoch ins Gesicht hinein, weil wir nämli...
von Alethos
So 3. Nov 2019, 19:11
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 74
Zugriffe: 2979

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Ich denke, der Mensch ist weder gut noch böse, sondern lediglich von der Natur (in der Steinzeit) mit Eigenschaften ausgestattet, die es ihm zu überleben ermöglichten. Einziges Kriterium: das Überleben der Art! Diese egoistischen Eigenschaften sind in der Zivilisation unsozial - deshalb müssen mora...
von Alethos
Do 24. Okt 2019, 10:30
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 110
Zugriffe: 8705

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

So viel Intelligenz in diesem kleinen Forum, und so viel Dummheit zugleich! Ich brauche mal Pause. Kreativpause. Pause von der Intelligenz oder Pause von der Dummheit? :) Die List der kreativen Pause liegt darin, daß mit jeder Verzögerung ihres Endes die Erwartung an die Kreativität des Pausierende...
von Alethos
Mo 14. Okt 2019, 21:43
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Demokratie ist irrelevant
Antworten: 3
Zugriffe: 872

Re: Demokratie ist irrelevant

Spontane, erste Reaktion. Der letzte Satz des Herrn im Interview lautet: Das ist dumm. Dumm, und zwar sehr dumm ist es, Drohnen über einen Flughafen fliegen zu lassen und dabei wohl zu denken, ein so grosser Flughafen könne sehr schnell den Flugbetrieb einstellen, so dass keine Menschenleben gefähr...
von Alethos
So 13. Okt 2019, 21:00
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 134
Zugriffe: 9062

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Das war der Grund, habe ein wenig bereinigt.
von Alethos
So 13. Okt 2019, 17:53
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 134
Zugriffe: 9062

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Leider kann ich dir nicht sagen, ob du nach meiner Ansicht richtig liegst, weil ich einfach nicht verstehe was Du meinst :( Meine privaten Nachrichten werden offenbar nicht versendet. Hab dir auf 'Nicht verstehen' geantwortet. Vielleicht frage ich einfach zurück: Was könnte der Grund sein, dass wir...
von Alethos
So 13. Okt 2019, 15:30
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 110
Zugriffe: 8705

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

So viel Intelligenz in diesem
kleinen Forum, und so viel Dummheit zugleich!

Ich brauche mal Pause. Kreativpause.
von Alethos
So 13. Okt 2019, 08:12
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 134
Zugriffe: 9062

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Vielleicht liege ich auch falsch, weil ich stur der Spur folge, welche durch die Unterscheidung von 'einfacher' und 'absoluter' Metapher gelegt ist.
von Alethos
Sa 12. Okt 2019, 20:29
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 134
Zugriffe: 9062

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Gott ist kein empirischer Begriff und Hirte ebensowenig in dieser metaphorischen Vereinigung in der Idee von Gott. Dann wäre jedoch durch die Verwendung der Metapher rein gar nichts gewonnen! Sinn war schließlich, etwas sichtbar und anschaulich zu machen. (Ich vermute, "sichtbar und anschaulich" is...
von Alethos
Sa 12. Okt 2019, 19:48
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 134
Zugriffe: 9062

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Aber eine absolute Metapher kann gar nicht mehr zurückgeholt werden in die Empirie, sie war gar nie empirischer Gegenstand, sondern immer schon Idee. Dein Text verwirrt mich. Hirte, Licht, die Hand die uns hält... Das kann man alles als Metapher für Gott nehmen. Wieso kann ich das nicht zurückholen...
von Alethos
Fr 11. Okt 2019, 22:32
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 3836
Zugriffe: 383440

Re: Kaffeestübchen

Ja, gerne wochentags.