Die Suche ergab 1023 Treffer

von Nauplios
Di 8. Okt 2019, 18:25
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 304
Zugriffe: 68634

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Nun nüchtern und pragmatisch: @Alethos hat zuletzt, gestern spät am Abend, nochmals Kants Symbolbegriff erläutert (der für Blumenberg, wie ich eben bei neuerlichem Lesen bemerkte, der erste Anstoß zur Idee der absoluten Metapher war) und mein Vorschlag wäre oder ist der, daß wir an dieser Stelle ve...
von Nauplios
Di 8. Okt 2019, 09:06
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 304
Zugriffe: 68634

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Ich komme wahrscheinlich erst am späteren Abend dazu, etwas zu diesen Geschäftsordnungs-Debatten zu schreiben ... falls nicht, dann morgen ... Ich hab´s mir anders überlegt. Die Debatte über all diese grundsätzlichen Fragen ermüdet mich. - Und was heisst das jetzt? Das bedeutet: ich stehe im 66. Le...
von Nauplios
Di 8. Okt 2019, 01:10
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 304
Zugriffe: 68634

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Nauplios hat geschrieben :
Mo 7. Okt 2019, 17:31
Ich komme wahrscheinlich erst am späteren Abend dazu, etwas zu diesen Geschäftsordnungs-Debatten zu schreiben ... falls nicht, dann morgen ...
Ich hab´s mir anders überlegt. Die Debatte über all diese grundsätzlichen Fragen ermüdet mich. -
von Nauplios
Mo 7. Okt 2019, 17:31
Forum: Blumenberg
Thema: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg
Antworten: 304
Zugriffe: 68634

Re: Allgemeiner Austausch und Smalltalk zu Blumenberg

Ich komme wahrscheinlich erst am späteren Abend dazu, etwas zu diesen Geschäftsordnungs-Debatten zu schreiben ... falls nicht, dann morgen ...
von Nauplios
Mo 7. Okt 2019, 12:05
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Der längste Beitrag, den ich in diesem Thread geschrieben habe, geht detailliert auf das doppelte Null-Verstehen von Stefanie ein. Gestern habe ich Friederike den Text per e-mail geschickt. Noch gestern Abend um 20.08 Uhr habe ich vorgeschlagen, "daß wir Friederike und Stefanie etwas mehr Zeit geben...
von Nauplios
Mo 7. Okt 2019, 10:53
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Der Thread gehört Dir, Jörn.
von Nauplios
Mo 7. Okt 2019, 10:25
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Mein Vorschlag, auch unausgegoren: ich warte so lange mit weiteren Beiträgen, bis sämtliche Probleme aufgespürt, "durchgekaut" und von jedem am eigenen Leib erspürt worden sind. Ein solches "langsames und intensives Vorgehen" dauert auch nicht lange. Es ist meist schon "nach Jahren" abgeschlossen. -...
von Nauplios
Mo 7. Okt 2019, 02:18
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Ich befürchte mehr Zeit wird auch nichts nützen, denn ich habe bislang null Zugang zu dem Text . Null. Es kommt mir vor, als ob ich eine Bedienungsanleitung für einen Gegenstand lese , den es noch nicht gibt. Allein schon die erste Seite... Ich verstehe nichts. Ja es geht um Metaphern, aber wo das ...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 20:08
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Ich schlage vor, daß wir Friederike und Stefanie noch ein wenig Zeit geben; ich würde auch gerne noch ganz kurz auf den Kant´schen Symbolbegriff zu sprechen kommen. Danach können wir eine kleine Zäsur machen und anschließend zum ersten Kapitel übergehen. Wie es danach weitergehen soll, besprechen wi...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 19:10
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: en passant
Antworten: 27
Zugriffe: 5935

Re: en passant

Ja, das stimmt. Wie sagt man? Hinterher ist man immer schlauer. :lol:
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 19:04
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Von der Antike bis zu Vico ist es ein enormer Zeitsprung. Mir ist beim Lesen dieser Referatstelle, in der es hauptsächlich um die Erkenntnismöglichkeit(en) geht, sehr deutlich geworden, welche umwälzenden Veränderungen im Denken, in der Gottesvorstellung, im Wirklichkeitsverständnis es gegeben habe...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 18:11
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: en passant
Antworten: 27
Zugriffe: 5935

Re: en passant

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der Hans Blumenberg-Gesellschaft, hiermit möchte ich Sie im Namen des Vorstandes herzlich zur Mitgliederversammlung der Gesellschaft einladen. Sie findet statt am 11.10. 2019 von 15:00-17:00 im Clubraum der Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 ...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 15:22
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Bis zur Stelle, an der Blumenberg auf den Symbolbegriff Kants zu sprechen kommt (S. 15) gibt es eine Passage, die in der Literatur zu Blumenberg immer wieder zitiert wird, nämlich die Passage von den "Restbeständen" und "Grundbeständen". Die Metapher springt für eine logische "ˋVerlegenheit´" ein; s...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 14:26
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 5021
Zugriffe: 1306527

Re: Kaffeestübchen

Wenn Du mir Deine e-mail-Adresse schickst, Friederike, mache ich Fotos von den 15 Seiten und schicke Dir die Fotos als e-mail-Anhang zu. :) Done + Merci !!! Done + Merci meinerseits. :) Die Fotos (insgesamt 16) mußt Du gegebenenfalls anklicken, damit sie ihre volle Größe entfalten und so auch die e...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 13:12
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Wie ich sehe, Alethos, kooperieren unsere letzten Beiträge vortrefflich. :) Vielleicht können wir diese Kooperation durch Koordination noch effektiver machen: wenn Du magst, fasse den Rest der Einleitung zusammen, dann braucht es keine Überschneidungen. ;)
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 12:59
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Dem Auftakt mit dem imaginierten Endzustand der Philosophie folgt bei Blumenberg ein Rückgriff auf die "Logik der Phantasie" bei Vico. Verum ipsum factum - das Wahre ist das selbst in der Tat Gemachte - dieser Gedanke bezog sich in der mittelalterlichen Philosophie auf den Schöpfer, der die Welt dur...
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 11:54
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 5021
Zugriffe: 1306527

Re: Kaffeestübchen

Wenn Du mir Deine e-mail-Adresse schickst, Friederike, mache ich Fotos von den 15 Seiten und schicke Dir die Fotos als e-mail-Anhang zu. :)
von Nauplios
So 6. Okt 2019, 10:34
Forum: Blumenberg
Thema: Fundstücke, Materialien zu Blumenberg
Antworten: 13
Zugriffe: 6420

Re: Fundstücke, Materialien zu Blumenberg

Einen sehr instruktiven Abschnitt für Blumenbergs Rhetorik-Aufsatz bietet Josef Kopperschmidt in: Wir sind nicht auf der Welt, um zu schweigen: Eine Einleitung in die Rhetorik ; S. 87-118. So wie es scheint, ist das gesamte Buch von Kopperschmidt bei JSTORE ohne Anmeldung lesbar: https://www.jstor.o...
von Nauplios
Sa 5. Okt 2019, 21:09
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

"Versuchen wir uns einmal vorzustellen ... " - Mit einem Gedankenexperiment beginnen die Paradigmen , indem ein "hypothetischer ˋEndzustand´ der Philosophie" entworfen wird als Folge und Abschluß des methodischen Programms, das Descartes im Discours de la Methode (1637) vorlegt. "Die erste (Vorschri...
von Nauplios
Sa 5. Okt 2019, 20:11
Forum: Blumenberg
Thema: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs
Antworten: 135
Zugriffe: 39844

Re: Über einige Aspekte der Philosophie Hans Blumenbergs

Ich hoffe, Friederike, daß über offtopics ein ausreichender Konsens besteht und Platzverweise für solche Beiträge nicht erforderlich werden. :-) Die Grenze zum off liegt ja meistens im Graubereich; erst wenn das topic Wanderungsbewegungen zeigt und ein Paradigmenwechsel vollzogen ist, weiß man ex po...