Die Suche ergab 2590 Treffer

von Friederike
So 19. Jan 2020, 15:02
Forum: Sprachphilosophie und Logik
Thema: "glauben"
Antworten: 11
Zugriffe: 1648

Re: "glauben"

storyway hat geschrieben :
So 19. Jan 2020, 14:31
[...] Seitdem ist der Glaubensbegriff verschmutzt [ kursiv von mir, F.] und wird als Gegenbegriff gegen Wissen gesetzt.
Mit diesem Wort bewegt Du Dich aber entschieden im religiösen Bereich 8-) ...
von Friederike
So 12. Jan 2020, 11:47
Forum: Mitglieder
Thema: Neue Mitglieder stellen sich vor
Antworten: 112
Zugriffe: 22644

Re: Neue Mitglieder stellen sich vor

[...] Bin bei der Suche nach einem Forum für den gelegentlichen Gedankenaustausch hier fündig geworden und einige der hier diskutierten Themen kommen meinem Interesse sehr entgegen. Beim Anmelden war zunächst ein Stolperstein zu überwinden: die Software hat mich wenig freundlich als Spammer abgeleh...
von Friederike
Mo 6. Jan 2020, 16:59
Forum: Metaphilosophie
Thema: Was ist Philosophie?
Antworten: 35
Zugriffe: 4699

Re: Was ist Philosophie?

Interessant ist hier natürlich auch die Darstellung in den biblischen Überlieferungen. Stellt die Biblia Hebraica im ersten Satz Fragen: https://www.bibelwissenschaft.de/online-bibeln/biblia-hebraica-stuttgartensia-bhs/lesen-im-bibeltext/ : "1 An erster Stelle im Himmel 2 Und es herrscht Rausch und...
von Friederike
Mo 6. Jan 2020, 15:49
Forum: Metaphilosophie
Thema: Was ist Philosophie?
Antworten: 35
Zugriffe: 4699

Re: Was ist Philosophie?

[...]Das zu beschreiben mit Worten, welche erst gemacht werden müssen, ist die Genesis (für mich beschreibt die Genesis der Bibel die Entstehung von Sprachen nicht von Welt), oder die Entstehung des logos, mit dem erst die Welt beschreibbar bzw. denkbar, aussprechbar wird (denn wovon du nicht sprec...
von Friederike
So 5. Jan 2020, 13:41
Forum: Metaphilosophie
Thema: Was ist Philosophie?
Antworten: 35
Zugriffe: 4699

Re: Was ist Philosophie?

Ich zitiere eine ganz kurze Passage aus dem von Dir @storyway, verlinkten zweiten Text von Flossmann ... [...] Der Beginn des Textes von Johannes betont nur die Göttlichkeit des Weltgesetzes: „das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort“. Der Beginn, das ἀρχῇ (arche), von dem Johannes hier spricht,...
von Friederike
Mi 1. Jan 2020, 12:09
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4042
Zugriffe: 503075

Re: Kaffeestübchen

Für das neue Jahr wünsche ich Euch -und mir- Erfahrungen von Liebe und Welt-Verstehen und alles Gute!
von Friederike
Di 31. Dez 2019, 17:45
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4042
Zugriffe: 503075

Re: Kaffeestübchen

Kommt gut ins neue Jahr ... Bild
von Friederike
So 29. Dez 2019, 15:19
Forum: #Bildbesprechungen
Thema: Jesus in den Bergen
Antworten: 24
Zugriffe: 4081

Re: Jesus in den Bergen

Ist der Blick erst einmal unten (am Abgrund/Bildrand) angelangt, fallen einem natürlich sofort die drei Füße auf, eine seltsame, fast groteske Konstellation ... Du meinst das dreibeinige und dreihufige Lamm? Oder die Frauenfüße? Das Bild ist wirklich, wie Du sagst "betörend" schön, aber aus meiner ...
von Friederike
So 29. Dez 2019, 14:57
Forum: #Bildbesprechungen
Thema: Jesus in den Bergen
Antworten: 24
Zugriffe: 4081

Re: Jesus in den Bergen

Auf Deiner Zeichnung @Jörn, bleibt nur das Lamm ungeschoren, das heißt, es lebt. Ist es von Dir als Hinweis darauf gedacht, daß mit der Selbstopferung Gottes die Tieropferung abgeschafft, verboten worden ist?
von Friederike
Sa 28. Dez 2019, 15:54
Forum: #Bildbesprechungen
Thema: Jesus in den Bergen
Antworten: 24
Zugriffe: 4081

Re: Jesus in den Bergen

Und wenn Maria Jesus in den Schoß ruft, dann kann ich nicht anders als an eine Pieta denken. Und dieser Zusammenhang ist sicherlich nicht nur ein Spleen von mir: Das Lamm, das man sieht, ist natürlich das Opferlamm. Und Jesus selbst ist schließlich - wie man sagt - das Lamm Gottes, das heißt, er is...
von Friederike
Sa 28. Dez 2019, 11:24
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4042
Zugriffe: 503075

Re: Kaffeestübchen

Alethos hat geschrieben :
Fr 27. Dez 2019, 23:04
[...] Man sollte die 12 hier glaube ich gerade sein lassen (falls sie es nicht schon ist).
:lol:
von Friederike
Mi 25. Dez 2019, 17:00
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4042
Zugriffe: 503075

Re: Kaffeestübchen

Das ist eine wirklich schöne Geschichte - über die örtlichen kleinen Buchhandlungen. :lol:
von Friederike
Mi 25. Dez 2019, 16:57
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 10989

Re: Freiheit und Sollen

"Bitte hier nicht weiterdenken!" Ich kann dazu nicht viel sagen, denn ich habe keine Ahnung, warum der Begriff "Kategorienfehler" und sagt "bitte ja nicht weiter denken!" Und deine Bemerkung Friederike dazu habe ich leider nicht verstanden. Fiktiv Jörn zu Friederike: "Wenn Du die Aussage x machst, ...
von Friederike
Mi 25. Dez 2019, 16:47
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 10989

Re: Freiheit und Sollen

Zum Lachen und zu den Erinnerungen gehört es meines Erachtens notwendig, dass man nach ihnen fragen kann, sie gehören zum Raum der Gründe: worüber hast du gelacht, woran erinnerst du dich und meinst du, dass dich deine Erinnerung vielleicht trügen könnten? Ich hatte vorhin in meiner Schreibpause an...
von Friederike
Mi 25. Dez 2019, 16:05
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 10989

Re: Freiheit und Sollen

Weil wir bei Witzen sind: Richard Schröder aus dem Aufsatz des Lachzentrum: "Vor einiger Zeit wurde per Zufall im Gehirn des Lachzentrum entdeckt. Wenn man die fragliche Region im Gehirn einer Person mit einer Elektrode reizt, dann fängt sie an zu lachen. Und zwar ganz unabhängig davon, ob in ihrer...
von Friederike
Mi 25. Dez 2019, 15:41
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 10989

Re: Freiheit und Sollen

[...]Damit würden wir uns erstens des gleichen Kategorienfehler schuldig machen, auf den der Neurologe aufmerksam macht. Eine gute Frage, wie ich finde. Eine, die man sich oft gar nicht mal stellt, weil das Etikett 'Kategorienfehler' sozusagen schon angibt: "Bitte hier nicht weiterdenken!" Oja, man...
von Friederike
Mo 23. Dez 2019, 15:14
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 10989

Re: Freiheit und Sollen

Der Neurologe (!) Richard Festak macht in seinem Buch "Geist und Gehirn" darauf (mit Ryle) aufmerksam, dass es sich bei der "Gleichsetzung" von Geist und Gehirn um einem Kategorienfehler handelt: "Geist ist keine physische Struktur wie das Gehirn, er ist kein Ding. Geist hat keine sichtbare Form, k...
von Friederike
Fr 20. Dez 2019, 16:46
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 15797

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Wenn mein Unbewusstes im Zwischenhirn das Programm „Gefahrenabwehr“ gestartet hat, dann ist das kein abgespaltener Teil von mir, „der mit mir etwas macht“, sondern ein funktionaler Bestandteil des Gesamtkomplexes, der eben die Aufgabe der Gefahrenabwehr erledigt. Dazu hat es fast alle Vollmachten, ...
von Friederike
Fr 20. Dez 2019, 10:26
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 15797

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

[...] Aber diese Situation hat mir auch gezeigt, dass ich mich auf mich verlassen kann, wenn es eng wird! Und das dank meiner biologischen Programmierung, die zu mir gehört wie alles andere. Irgendwas ist unstimmig an Deinen Überlegungen ... *grübel*. Wer ist es denn, der den obigen Satz mit der Be...
von Friederike
Do 19. Dez 2019, 15:57
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 15797

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Ich glaube, wenn ich in dem Moment über den Wert des Lebens reflektiert hätte, wäre meine Tochter vllt. nicht mehr am Leben, oder schwer verletzt - so hatte sie nur eine kleine Schürfwunde unter dem Auge. In solchen Momenten kannst du alle ethischen Ideale in die Tonne werfen, weil unsere biologisc...