Die Suche ergab 2592 Treffer

von Friederike
Fr 20. Dez 2019, 10:26
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

[...] Aber diese Situation hat mir auch gezeigt, dass ich mich auf mich verlassen kann, wenn es eng wird! Und das dank meiner biologischen Programmierung, die zu mir gehört wie alles andere. Irgendwas ist unstimmig an Deinen Überlegungen ... *grübel*. Wer ist es denn, der den obigen Satz mit der Be...
von Friederike
Do 19. Dez 2019, 15:57
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Ich glaube, wenn ich in dem Moment über den Wert des Lebens reflektiert hätte, wäre meine Tochter vllt. nicht mehr am Leben, oder schwer verletzt - so hatte sie nur eine kleine Schürfwunde unter dem Auge. In solchen Momenten kannst du alle ethischen Ideale in die Tonne werfen, weil unsere biologisc...
von Friederike
Mi 18. Dez 2019, 15:31
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Das macht das Töten oder Nicht-töten zu etwas Zufälligem. Das Verbot könnte schließlich auch ganz anders lauten. Man kann bei einem Verbot auch fragen: warum ist das verboten? Und wenn deine Herleitung schlüssig ist, müsste die Antwort ja wieder lauten: weil es verboten ist. Ein Verbot erklärt gar ...
von Friederike
Mi 18. Dez 2019, 12:59
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Hmmm ... aber du willst doch damit sicher nicht sagen, dass du es nicht aus Einsicht tust, oder? "Einsicht" träfe nicht den Aspekt, den ich für den entscheidenden halte. Es handelt sich um ein Verbot, das so absolut ist, daß es in "Fleisch und Blut übergeht", verinnerlicht wird. Selbst der Impuls z...
von Friederike
Mi 18. Dez 2019, 09:07
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Jörn Budesheim hat geschrieben :
Di 17. Dez 2019, 18:24
Vielleicht wegen der angedrohten Gefängnisstrafe von 12 Jahren?
Achso, ja, die Erläuterung zu der Kurzformel finde ich schlüssig.

Meine Antwort ist die, daß ich gelernt habe, daß "man so etwas unter keinen Umständen tut". Das Verbot hat die Stärke eines Tabus.
von Friederike
Di 17. Dez 2019, 17:32
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Tangens Alpha hat geschrieben :
Di 17. Dez 2019, 16:50
Hab' ich. 12 Jahre!
Jetzt du!
Du hast ... oder wie ??? Ich steh' auf dem Schlauch ... :roll:
von Friederike
Di 17. Dez 2019, 17:29
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4053
Zugriffe: 513382

Re: Kaffeestübchen

Das siehst du als "Bäumchen"? Wow! :lol: Ein mächtiges Bäumchen. Wie üblich habe ich, ohne zu überlegen, geschrieben. 8-) Und "Bäumchen" tippte ich also spontan, so wie es mir in den Sinn kam. Nachdem ich das Wort geschrieben hatte, und die Zeichnung nochmals vor meinem inneren Auge sah, war ich er...
von Friederike
Di 17. Dez 2019, 15:29
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4053
Zugriffe: 513382

Re: Kaffeestübchen

:lol: Über ein Bäumchen (eine Zeichnung) ohne Textbeigabe kann weniger diskutiert werden. Ich weiß nicht, ob Du es so gemeint hast @Jörn, aber ich "lese" die Zeichnung so.
von Friederike
Mo 16. Dez 2019, 12:58
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Vor einiger Zeit hatte @Alethos an anderer Stelle hier Fragebögen von M. Frisch verlinkt. In dem Fragebogen "Erhaltung des Menschengeschechts" lautet die Frage 22 so: Gesetzt den Fall, Sie haben nie einen Menschen umgebracht: wie erklären Sie es sich, daß es dazu nie gekommen ist. @T.A. Mich würde D...
von Friederike
So 15. Dez 2019, 11:24
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Die Hauptaufgabe war die Reproduktion seiner selbst und der Familie bzw. des Stammes. Aber es gibt deutliche Hinweise auf Verehrung (Höhlen von Lascaux) und Hobbys (Schnitzereien), d.h. es lassen sich an dieser Stelle zwei natürliche Eigenschaften des Menschen ermitteln: das Bedürfnis nach Spiritua...
von Friederike
Fr 13. Dez 2019, 17:05
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 4053
Zugriffe: 513382

Re: Kaffeestübchen

... oder "das Herz auf dem rechten Fleck haben".
von Friederike
Mi 11. Dez 2019, 11:45
Forum: Lesethreads
Thema: Ärger im Paradies - Walter Benjamin und die Magie der Sprache
Antworten: 31
Zugriffe: 8217

Re: Ärger im Paradies - Walter Benjamin und die Magie der Sprache

Fein, ich hatte nämlich heute an an den Baum des Lebens anknüpfen wollen. Ich zitiere die beiden maßgeblichen Stellen: Gen 3, 3: nur von den Früchten des Baumes, der in der Mitte des Gartens steht, hat Gott gesagt: Davon dürft ihr nicht essen und daran dürft ihr nicht rühren, sonst werdet ihr sterbe...
von Friederike
Di 10. Dez 2019, 17:02
Forum: Lesethreads
Thema: Ärger im Paradies - Walter Benjamin und die Magie der Sprache
Antworten: 31
Zugriffe: 8217

Re: Ärger im Paradies - Walter Benjamin und die Magie der Sprache

Der erste Teil des Thread-Titels bewegt mich, die Überlegung hier zu notieren - obgleich ein radikaler Schwenk weg von der Sprachmagie: Sind Adam und Eva sterblich gewesen? Theologisch betrachtet schon; sie sind geschaffen und alles Geschaffene, das hat einen Anfang und ein Ende, ist vergänglich, au...
von Friederike
Mo 9. Dez 2019, 15:33
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Kurzer Einwurf: Was ich an "Bedürfnissen" als Grundlage für eine Ethik gut finde, das ist, daß man einigermaßen unstrittig -vermute ich - eine Negativ-Liste erstellen kann, d.h. was ganz sicher nicht zu den Bedürfnissen von Menschen gehört: Hungern, frieren, dürsten, eingesperrt sein, nicht selber ü...
von Friederike
Mo 9. Dez 2019, 13:49
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Da käme nun die Anthropologie & Politische Ökonomie mit ins Boot, von der wir Aussagen über das Spezifische des Menschen erwarten. Denn nur, wer weiß. was der Mensch ist, welches seine echten Bedürfnisse sind, kann eine "artgerechte" wirklich demokratische gesellschaftliche Organisation aufstellen....
von Friederike
So 8. Dez 2019, 15:44
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Dieser Thread startet mit einem bestimmten Experiment. Teilnehmer machen das, was man ihm sagt - vermeintlich bis zum bitteren Ende. Schließlich war das vorher so vereinbart. Den Einwurf verstehe ich nicht. Ich betätige mich wieder als Interpretin. Wenn der ethische Imperativ Vereinbarungssache sei...
von Friederike
Fr 6. Dez 2019, 15:16
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

"Setzen" setzen wir wohl erstmal aus, weil @Cosma das Wort benutzt hat. @Cosma, Du mußt :lol: erklären, bitte. Ich würde das Wort nicht gebrauchen, weil es für mich den Klang von "Willkür" hat. Meine Formulierung für die ethischen Tatsachen wäre die, die ich schrieb. Wobei der Zusatz "mit Gründen", ...
von Friederike
Fr 6. Dez 2019, 15:02
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Etwas mit Gründen für wahr erachten und etwas (fest-)setzen - das hältst du für ähnlich? Nunja, in Abgrenzung zum "wahr" von naturwissenschaftlichen Erkenntnissen (übersieh' bitte, falls Erkenntnisse per def. "wahr" sind) bei denen das "wahr" sich aus der Übereinstimmung von Natur und Aussage über ...
von Friederike
Fr 6. Dez 2019, 14:52
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12466

Re: Freiheit und Sollen

Aaah, schööön, daß Du noch präsent bist @T.A. - den von Dir verlinkten "Tagesspiegel" probiere ich später nochmals. Bei meinem ersten Versuch eben hat sich das Hirn meines Laptops hoffnungslos verzettelt (wie sagt man richtig? "Aufgehängt"). Nix ging mehr. 8-)
von Friederike
Fr 6. Dez 2019, 11:20
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Vielleicht so: In den Naturwissenschaften richtet sich das, was richtig oder falsch ist, daran aus, ob es sich in Übereinstimmung mit der Natur befindet. In der Ethik/Moral, die auf die Frage, wie man ein friedliches Zusammenleben organisiert, antwortet, richtet sich das, was richtig oder falsch ist...