Die Suche ergab 2592 Treffer

von Friederike
Do 5. Dez 2019, 17:13
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Ich hatte eigentlich gehofft, dass du anhand von Beispielen erläuterst, was es heißt, dass die naturwissenschaftliche Wahrheit eine überprüfbare Handlungsanweisung enthalten muss. Mir ist nicht klar, was du damit meinst. Man nehme einen Stein und lasse ihn los. Das ist die Handlungsanweisung. Wann ...
von Friederike
Mi 4. Dez 2019, 17:07
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Worum geht es dir mit der Frage. [...] Dennoch ein kurzes Wort zu deiner Frage: Die Entdeckung, um die es geht ist nämlich eine ganz andere! Viele unserer ethischen Entdeckungen sind "negativ". Wir entdecken einfach, dass angebliche Gründe, die unsere Freiheit und Gleichheit umterminieren, überhaup...
von Friederike
Mi 4. Dez 2019, 15:52
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse
Antworten: 158
Zugriffe: 16388

Re: Das Milgram Experiment Exkurs zu Das Böse

Unter Gehalt verstehe ich im Grund dasselbe wie Inhalt. Der Satz "die Erde dreht sich um die Sonne" und der Satz "1 Liter Wasser wiegen auf der Erde 1 Kilo" haben verschiedenen Gehalt. Der Unterschied zwischen "praktischen Tatsachen" und "theoretischen Tatsachen" besteht nach meinem Verständnis dar...
von Friederike
Mi 4. Dez 2019, 15:47
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

In einer Lebensgemeinschaft sind Regeln unerlässlich. Das lernen wir. Dass jemand das oder das nicht tun darf, ist als moralischer Imperativ gespeichert und man kann erwarten, dass er sich daran hält. Zur " Verantwortung " gehört nicht unbedingt kausalfreier Wille, sondern Einsicht und im einfachst...
von Friederike
Di 3. Dez 2019, 17:27
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

*Kegeln. Oder Boxen: Treffer genau auf das Kinn führt zum K.O. und damit zum Sieg. (Sorry, ich wollte mich nicht einmischen). Cosma :lol: Ich hatte schon schreiben wollen, ich kenne nur "alle neune" beim Kegeln. Ah ja, üblich sind beim Profiboxen 12 Runden. Soviel weiß ich gerade noch. Bei "ein-mis...
von Friederike
Di 3. Dez 2019, 15:28
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Da hast du eine der Grundfragen der Philosophie voll auf die 12 getroffen! Es dürfte sich um ein Spiel handeln ... das ich nicht kenne. Sagst Du, welches?! Wie man an der Menschheitsgeschichte oder auch bei jedem Kind sehen kann, entwickelt sich das Geistige in der Auseinandersetzung mit der Umgebu...
von Friederike
Mo 2. Dez 2019, 14:13
Forum: Metaphysik und Ontologie
Thema: Die großen Kränkungen
Antworten: 6
Zugriffe: 1379

Re: Die großen Kränkungen

Wieso ist die Nr. 1 eine Kränkung? Das ist doch so, und ohne sich als Stück der Welt zu sehen, könnten wir doch nicht leben. Dort steht "jedes Kind" - warum es dort steht, weiß ich nicht, aber mir fällt dazu die psychologische Theorie von den "Allmachts"phantasien von Kindern ein. Die Erkenntnis, d...
von Friederike
Mo 2. Dez 2019, 14:05
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Ich finde eher, dass das dazu führt solche Gedankenexperimente fragwürdig zu finden, weil sie Implikationen haben könnten, die uns womöglich nicht klar sind. Du meinst doch nicht die Gedankenexperimente ...? Weil die hätten doch ebenfalls nur gedankliche -wie sagt man? "fiktive"- Implikationen? Wir...
von Friederike
Mo 2. Dez 2019, 11:10
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Dass es sich so verhält, scheint keineswegs sicher. Denn wenn es sich so verhält, dass das Bewusstsein ganz und gar real und kausal wirksam ist, dann bringt es in gewissen Maßen vielleicht sein eigenes Gehirn hervor. Hier scheint man keineswegs mehr einheitlich von einer Einbahnstraße auszugehen. A...
von Friederike
So 1. Dez 2019, 17:38
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

[...] - aus meiner persönlichen Sicht: ich finde, das menschliche Gehirn ist das komplexeste & faszinierenste "System" überhaupt; es ist kaum vorstellbar, dass aus ein paar Elementarteilchen am Uranfang so etwas Komplexes mit der Fähigkeit zur Selbstreflektion, entstanden ist; ein kleiner aber ungl...
von Friederike
So 1. Dez 2019, 16:05
Forum: Metaphysik und Ontologie
Thema: Die großen Kränkungen
Antworten: 6
Zugriffe: 1379

Re: Die großen Kränkungen

Am Sachstand dürften keine Zweifel aufkommen. Eine Kränkung ist eine Verletzung der Würde oder Selbstachtung. Wer die Selbstachtung auf solcherart naturwissenschaftliche Aussagen gründet, muss damit rechnen, dass diese nur ein zeitlich begrenztes Haltbarkeitsdatum haben. Auf der anderen Seite meine...
von Friederike
So 1. Dez 2019, 14:50
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Wenn man davon ausgeht, dass unser Verhalten durch mehrere komplexe ineinander greifende Regelkreise gesteuert wird und eben auch die o.a. Zutaten zu einem Erlebnis o.ä. "mitverarbeitet" werden, dann grenzt es in der Tat an ein Wunder. Das Thema scheint meine Denk-Fähigkeit zu übersteigen. :roll: I...
von Friederike
So 1. Dez 2019, 14:42
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Nimm dir das Fußball Beispiel. Ich für meinen Teil glaube nicht, dass nur das Gehirn notwendig ist, und der Rest zufällige Zutat. Außerdem habe ich einschränkend hinzugefügt, das für Wesen wie uns das Gehirn notwendig ist. Andere Wesen (ohne Gehirn) könnten auch versuchen, solcherart den Ball ins T...
von Friederike
So 1. Dez 2019, 11:53
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Lebenswelt und Kommunikation - das sind doch keine zufälligen Zutaten, die irgendwie dazu kommen. Das ist der Ort des Lernens. Aber lernen können natürlich nur biologische Wesen wie wir und wir müssen es oft auch, weil es für uns überhaupt erst um etwas geht! Denn wir leben und müssen um uns Sorge ...
von Friederike
So 1. Dez 2019, 11:09
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Zu sagen, im Gehirn finden Lernprozesse statt, ist meines Erachtens an Kategorienfehler. (ich denke das ist das, was ein analytischer Philosoph auch beizutragen hätte.) Im Gehirn finden biologische/chemische Prozesse statt. Wahrscheinlich beruhen meine Überlegungen zum Verhältnis zwischen "Gehirn" ...
von Friederike
Sa 30. Nov 2019, 18:30
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Natürlich müssen alle beteiligten Menschen bei diesem Prozess ein Gehirn haben, sonst würde da nichts laufen. (Auch ohne Lunge könnten wir nicht schwimmen lernen.) Ein Gehirn haben ist für diesen Prozess notwendig, aber bei weitem, bei weitem nicht hinreichend. Das ist es, was ich gestern meinte un...
von Friederike
Fr 29. Nov 2019, 13:15
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Nicht schlecht wäre ein analytischer Philosoph, der mit der Idee dass Lernprozesse im Gehirn ablaufen, aufräumen könnte. Warum sollte er das tun? Wo laufen sie dann ab? Ich glaube, ich komme nicht drum herum einzusehen, daß es beispielsweise auch die Freiheit als anthropologisches Prinzip, wie im E...
von Friederike
Mi 27. Nov 2019, 15:56
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Wir sollten uns aber nicht bei irgendwelchen Wortlauten oder Formulierungen festbeißen. Es soll doch um die Sache gehen, oder? Und die ist, so weit ich es verstehe, dass es eine Behauptung gibt, nämlich dass es irgendeinen (wie auch immer gearteten) Zusammenhang geben soll zwischen der gleichen pri...
von Friederike
Mi 27. Nov 2019, 11:34
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Tangens Alpha hat geschrieben :
Mi 27. Nov 2019, 11:28
[...] i.V. m. [...]?
:lol: Deine ... bzw. meine Stolpersteine. ABER: i.K. kriege ich es dann doch raus. 8-)
von Friederike
Di 26. Nov 2019, 17:37
Forum: Ethik und politische Philosophie
Thema: Freiheit und Sollen
Antworten: 143
Zugriffe: 12465

Re: Freiheit und Sollen

Mag sein, aber das Argument ist davon nicht sehr weit entfernt, denn es werden grundverschiedene Gleichheiten gleichgesetzt. Nämlich biologische Gleichheit mit ethisch/moralischer Gleichheit oder vergleichbares. Sagte ich nicht "um Himmels nein", womit ich meinte, es handele sich selbstverständlich...