Robert Seethaler

Raum für Besprechung von Romanen, Gedichten und Geschichten
Antworten
Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 7561
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

So 23. Sep 2018, 19:28

Noch ein Lesetipp, diesmal ein Autor.

Robert Seethaler gehört zu meinen Lieblingsautoren.
Poetisch und wunderschön ist sein Buch "Ein ganzes Leben."
Skuril und mit schrägen Humor "Die weiteren Aussichten". Herrlich.
Alle seine Bücher sind lesenswert.

Sein neuestes Buch "Das Feld"

https://www.hanser-literaturverlage.de/ ... 6-26038-2/

Verstorbene erzählen aus dem Grab heraus ihre Geschichte.
Eine bringt es kurz und knapp auf den Punkt mit einem Wort: Idioten.
Der Leser oder die Leserin kann darüber nachdenken, ob sie die Verstorbenen meint, die neben ihr liegen, oder die Lebenden.



Der, die, das.
Wer, wie, was?
Wieso, weshalb, warum?
Wer nicht fragt bleibt dumm!
(Sesamstraße)

Antworten