kʊnst und kʊlˈtuːɐ̯

Architektur, Malerei, Graphik, Design ...
Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Sa 7. Dez 2019, 17:15

Bild



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Sa 7. Dez 2019, 18:54

Dieser zeichnerische, philosophische Hinweis gefällt mir.



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Do 2. Jan 2020, 22:03

Eine Aussage, als Nebenprodukt zu einem anderen Thema gefunden.
Kunsthistorikerin und Sachverständige Heide Rezepa-Zabel:
Bei der Wertfindung spielen ganz viele Kriterien mit rein“, sagt sie. „Also die Objekte für sich, jedes einzelne losgelöst aus seinem Zusammenhang, und darüber hinaus gibt es natürlich noch den Kontext. Es macht einen großen Unterschied, ob dieses Stück von Andy Warhol ist oder eben aus der Mülltonne.
Da fällt mir ein, wie damals die Fettecke von Joseph Beuys weggeputzt wurde. Ist das Kunst oder kann das weg? Nein, das Stück war natürlich von Joseph Beuys und erzielte damals einen Versicherungswert, der bezahlt werden wollte, wenigstens der. Er muss als Gegenleistung dafür aufgebracht werden, um so etwas zu ersetzen. Der Hausmeister hat damals diese Fettecke nicht erachtet und einfach weggeräumt. Aber jemand, der mit Leidenschaft bei der Kunst ist, für den schwingt diese Aura des Kunstwerkes mit. Daraus erklären sich auch diese verrückten Preise, die dann der Kunstmarkt hervorbringt.“
Von mir fett markiert.
https://www.deutschlandfunkkultur.de/ku ... _id=451875



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

So 16. Feb 2020, 10:25

Mir gefallen die Sachen, die Banksy macht. Das Mädchen mit den Luftballons ist so berührend.
Das neue Bild, mit dem Mädchen, das mit einer Steinschleuder auf was blumiges zielt, ist cool.
Aber wieso geht man, als diese Bilder auftauchten, davon aus, es ist ein Mann? Es könnten auch mehrer Personen sein, oder eine... Frau! Nee, es wird von er gesprochen.

Das neue Bild hat nicht lange gehalten.,
https://www.ksta.de/kultur/nur-zwei-tag ... t-36245524
5fa09e0052a4fc47.jpg
5fa09e0052a4fc47.jpg (171.54 KiB) 11099 mal betrachtet



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

So 16. Feb 2020, 11:04

Bild



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

So 16. Feb 2020, 14:28

Bild

Wie der aufrechte Gang entstand

das erste tier hatte ein auge aus
nur einem tropfen
darin brach sich eine fantasie
es holte sich eine blutige nase
dann wuchs ihm eine fingerkuppe
und es stieß sich den zeh
im ohr wuchsen ihm fünf fantasiefühler
im rücken einer und am bauch fünf
macht sieben und dreißig

- jetzt konnte es stehen -



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

So 16. Feb 2020, 14:30

Stefanie hat geschrieben :
So 16. Feb 2020, 10:25
Banksy
Ich habe mal ein wenig gegoogelt, es gibt natürlich auch die Theorie, dass Bansky eine Frau ist.



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Friederike
Beiträge: 4361
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 07:48

So 16. Feb 2020, 17:24

Ich hab' ebenfalls gegoogelt, weil ich den Namen "Banksy" im Verbindung mit der Graffiti noch niemals gehört hatte - auf allen Seiten wird völlig selbstverständlich unterstellt, es handele sich um einen männlichen Künstler.

Kennt Ihr die Geschichte vom Nibelungenlied? Die Literaturwissenschaft hat sich lange bemüht, die Autorschaft namentlich zu identifizieren. Vergeblich. Es bleibt bei "Anonymus". Die damals noch fast ausschließlich männlichen Literaturwissenschaftler haben sich zwar öfter über die einfühlsam weiblich anmutende Sichtweise und den Schreibstil gewundert, nur ist niemand auch nur auf die Idee gekommen, eine Frau als Autorin anzunehmen. Es war ganz selbstverständlich ein Autor, ein Autor mit femininen Schreib-Zügen.




Benutzeravatar
Friederike
Beiträge: 4361
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 07:48

So 16. Feb 2020, 17:51

Jörn Budesheim hat geschrieben :
So 16. Feb 2020, 14:30
Ich habe mal ein wenig gegoogelt, es gibt natürlich auch die Theorie, dass Banksy eine Frau ist.
Vermutlich wird es dann eigens thematisiert?




Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

So 16. Feb 2020, 18:41

Jörn Budesheim hat geschrieben :
So 16. Feb 2020, 11:04
Bild

Erster spontaner Gedanke.. Autsch. Zweiter Gedanke, wie böse, und schwarzer Humor und das alles wegen dem letzten Bild.



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

So 16. Feb 2020, 20:33

In einem Bericht über das neueste Kunstwerk von banksy habe ich gelesen, dass er einen verifizierten Instagram Kanal hat. Es gibt auf Instagram tatsächlich einen Kanal mit dem Namen banksy, der auch das entsprechende Authentizitäts-Zeichen aufweist, was bei Facebook Twitter bzw sehr schwer zu kriegen ist.

Könnte also sein, dass das tatsächlich sein instagram Kanal ist. Wetten gehe ich darauf aber nicht ein :)

https://instagram.com/banksy?igshid=1eq0ygycme0qq
https://www.banksy.co.uk/faq.asp



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Mo 17. Feb 2020, 19:44

Mir gefällt das.

Ich frage mich, wie er oder sie das macht. Gerade bei den Bildern an den Hauswänden, das erfordert doch einen ziemlich hohen Aufwand und das bekommt wirklich niemand mit?



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Mo 17. Feb 2020, 20:41

Ich bin kein Sprayer, und habe auch keine Erfahrung damit. Aber ich denke, es wird doch wohl mit Schablonen gearbeitet. Dann könnte es sein, dass es recht fix geht.



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Mo 17. Feb 2020, 21:25

Ähm, ich bin jetzt mal still, und hätte vorher Wiki lesen soll.



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Di 18. Feb 2020, 05:36

Und was hast du dort gefunden, was dich zum Schweigen bringt?



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Di 18. Feb 2020, 07:47

Na ja, ich dachte, die Bilder an den Wänden sind gemalt und als Du schriebst Sprayer, ups da dachte ich wohl falsch und in Wiki steht das, auch mit den schablonen. Es sieht aber auch aus wie gemalt.



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Di 18. Feb 2020, 09:30

Interessant - ich finde, es sieht nach Schablone aus, wegen der relativ scharfen Kanten. Im Prinzip so als hätte jemand ein Foto in ein reines SW-Bild umgewandelt und daraus eine Schablone gebaut.



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Di 18. Feb 2020, 18:33

Stimmt die Außenkanten sind ziemlich scharf.

Ein Beispiel von der Internetseite.
snow3.jpg
snow3.jpg (621.13 KiB) 10997 mal betrachtet
Die Jacke und die Mütze von dem Jungen. Die Falten der Kleidung oder das Muster der Mütze bekommt man so mit einer Sprühdose hin? Je Falte eine Schablone?



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 15782
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Di 18. Feb 2020, 19:02

Man könnte z.b. die gesamte Figur mit einer einzigen Schablone erstmal schwarz sprühen. Bei deckenden Farben arbeitet man oft von dunkel nach hell. Und für die hellen Elemente obendrauf hat man dann einige andere Schablonen. Wenn man es geschickt anstellt, kann man mit Sprühdosen sicherlich auch Verläufe sprühen. So ungefähr kann ich mir das vorstellen. Aber, wie gesagt, ich habe damit keine Erfahrung. Ich habe zwar gelegentlich schon mit einfachen Schablonen gearbeitet natürlich, aber nicht mit Sprühdosen und Schablonen.



"Nichts ist menschlicher als der Wunsch, kein Mensch zu sein!" (Stanley Cavell)

"Die meisten Menschen würden leichter dahin zu bringen seyn, sich für ein Stück Lava im Monde, als für ein Ich zu halten." (Fichte)

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 4867
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 20:09

Di 18. Feb 2020, 19:33

Interessant. Danke.

Das einzige Mal, bei dem ich mit Farbe gesprüht hatte war das einsprühen eines Kartons mit Goldfarbe als Verpackung für das Geschenk zur goldenen Hochzeit meiner Eltern. Auf dem Balkon, den Boden mit Zeitungspapier ausgelegt und den leichten Wind missachtet, und danach war noch so einiges goldig, und ich auch.

Wie auch immer...mir macht es Spaß, die Objekte von Banksy anzusehen, auch wenn einem bei einigen Motiven das schmunzeln bzw. Lachen im Hals stecken bleibt.



Nur Prinzessinnen richten ihr Krönchen.
Königinnen ziehen ihr Schwert.
(Unbekannt)

Antworten